Gertrude Reum - Zellstoffreliefs, Lackbilder, Metallarbeiten

Werkphasen 1992 - 1996

Gertrude Reum (*1926 +2015), geboren in Saarbrücken, lebte und arbeitete seit 1954 in Buchen (Odenwald). Die zu Lebzeiten profilierteste Künstlerin der Region beeindruckte mit einer sehr vielseitigen Schaffenskraft. Nach einem Kunststudium in Saarbrücken und Offenbach widmete sich Gertrude Reum zunächst der Malerei, bevor sie sich in den 1970er Jahren dem plastischen Gestalten mit Zellstoff und in Metall zuwandte die in diesem Buch vorgestellt werden.

Artikel-Nr.
BUCH-Reu
6,00 €
inkl. 5.00% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
2-3 Werktage
Anzahl  In den Warenkorb
  • Details

Herausgeber:  Gertrude Reum
Autoren: Peter Anselm Riedl und Friedhelm Mennekes
Erscheinungsjahr: 1996
Gebundene Ausgabe