WANDERBUCHen

16 Touren zum Kennenlernen zweier Landschaften

Das Spektakuläre in und um Buchen herum ist das Unspektakuläre. Das Städtchen an der Nahtstelle von Odenwald und Bauland protzt nicht mit lauten Attraktionen, sondern führt leise kleine Kostbarkeiten vor, die sich erst auf den zweiten Blick erschließen. Die geologische Unterwelt – roter Bundsandstein und gelber Muschelkalk – hat Stadt und Land geprägt und damit auch die Menschen, die hier leben. Einheimische und Gäste können auf engstem Raum die Gegensätze zweier Naturräume erleben: unterschiedliche Landschafts- und Dorfformen, landwirtschaftliche Nutzung und natürliche Vegetation, Tonabbau über Tropfsteine unter Tage.

WANDERBUCHen gibt Einblicke in das geologische, historische und kulturelle Gefüge der Buchener Region. Auf 16 spannenden Wandertouren wechseln aufregende Naturschönheiten wie die Eberstadter Höhlenwelten und Sehens- und Bemerkenswertes aus dem alltäglichen Umfeld miteinander ab.

Inhaltsverzeichnis downloaden

Artikel-Nr.
BUCH-WDB
14,90 €
inkl. 7.00% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
2-3 Werktage
Anzahl  In den Warenkorb
  • Details

Herausgeber: Stadt Buchen
Redaktion: u.a. Bend Fischer, Dr. Wolfgang Hauck und Wolfgang Mackert
Gestaltung: zemelka INTERNETWORK
Erscheinungsjahr: 2011
Sprache: Deutsch
Einband: spiralgeheftet
Seitenzahl: 192
ISBN: 978-3-923699-27-8